100 % Bio - Regional - Nachhaltig - Stressfrei geschlachtet

 

Unser Fleisch ist reines Bio-Rindfleisch vom Murnau-Werdenfelser- bzw. Pinzgauer Rind - quasi urtümliches, nicht hochgezüchtetes Fleisch. Die Tiere sind fast das ganze Jahr draußen auf der Weide und fressen somit nur frischestes Gras mit vielen Kräutern und Blumen darin. Im Stall können sie zusätzlich Heu, bzw. Heusilo von unseren eigenen Flächen genießen. Geht es den Kühen gut, ist das Fleisch gut und das ist natürlich auch gut für uns.

 

Für eine gute Fleischqualität ist außerdem ausschlaggebend, dass das Rind bei der Schlachtung keinen Stress hat, denn dann wirken sich Adrenalin und Stresshormone negativ auf diese aus. Unsere Rinder werden so stressfrei wie möglich bei uns auf dem Hof mittels Weideschuss geschlachtet.

 

Anschließend wird das Fleisch für 2 Wochen abgehangen und am Knochen gereift. Da wir auch beim Schlachten nachhaltig arbeiten wollen, verarbeiten wir das gesamte Tier. Darum bieten wir Dir Mischpakete zu 5 kg, bzw. zu 10 kg an, welche von allem eine gute Mischung enthalten.

 

Ein Mischpaket enthält Braten, Kochfleisch, Hackfleisch, Rouladen und Gulasch.

 

Wir nehmen aber auch gerne auf Deine individuellen Wünsche Rücksicht und bieten  Dir  Einzelteile oder besondere Cuts an, so lange der Vorrat reicht.

 

Außerdem kannst Du jederzeit Innereien, Hundefutter, sowie Knochen zusätzlich bestellen.